[ Log In | New Account | Lost password? ]

Teilnahmebedingungen

Mit der Anmeldung über Easy-Con werden die folgenden Bedingungen anerkannt:

Eine Anmeldung verpflichtet zur Zahlung des Con-Beitrags zu einem späteren Zeitpunkt (zwei Wochen nach Aufforderung durch die Con-Orga). Eine kostenfreie Abmeldung ist nur bis zum 20. Mai 2022 möglich. Danach müssen dem Verein die durch die Absage entstehenden Stornokosten erstattet werden.

Wenn der Con-Beitrag nach der Zahlungsaufforderung nicht innerhalb von zwei Wochen auf dem Vereinskonto eingegangen ist, ist die Con-Orga berechtigt, die Reservierung zu löschen und den Platz an jemanden von der Warteliste zu vergeben.

Die persönlichen Daten der Teilnehmer*innen werden für Verwaltungszwecke elektronisch in Easy-Con gespeichert, aber nicht zu kommerziellen Zwecken weitergegeben. Auf Wunsch werden die Daten nach der Veranstaltung gelöscht. Hierzu bitte eine E-Mail an die Organisator*innen schreiben.

Die Teilnahme an der Veranstaltung erfolgt auf eigene Gefahr. Für verursachte Schäden sind die Teilnehmer*innen selbst verantwortlich. Dies gilt sowohl für Vermögens-, Sach- und Personenschäden als auch für Schadenersatzforderungen aus Copyright-Verletzungen.

Den Anweisungen der Con-Orga und des Tagungshaus-Personals ist Folge zu leisten. Teilnehmer*innen, die gegen die Sicherheitsbestimmungen verstoßen, andere Personen gefährden oder Anweisungen in schwerwiegender Art und Weise nicht Folge leisten, können von der Veranstaltung verwiesen werden. Eine Rückerstattung des Con-Beitrages erfolgt in diesen Fällen nicht.

Die Con-Orga ist nicht für Inhalt und Qualität der Programmpunkte verantwortlich. Ein Recht auf Teilnahme an bestimmten Programmpunkten besteht nicht.

Shuttle-Wünsche für die An- und Abreise müssen frühzeitig abgesprochen werden. Ein Anspruch auf eine Shuttle-Fahrt besteht nicht.

Minderjährige bis zum Alter von 13 Jahren dürfen nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten teilnehmen. Teilnehmer*innen im Alter von 14 bis 18 Jahren benötigen eine schriftliche Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten.

Es dürfen keine eigenen Getränke und Lebensmittel mitgebracht werden. Getränke und Snacks können vom Tagungshaus erworben werden (Mineralwasser, Kaffee und Tee sind frei). Die Abrechnung erfolgt am Ende des Cons nach Strichliste.

Bettwäsche und Handtücher sollten aus ökologischen Gründen selbst mitgebracht werden. Ist dies nicht möglich, können sie für 6 € vom Tagungshaus ausgeliehen werden.

Das Mitbringen von Haustieren ist aus hygienischen Gründen nicht erlaubt. Feuer und offenes Licht sind im Tagungshaus nicht erlaubt.

Die Schlafräume sind am Sonntag bis 10 Uhr zu räumen.

Alle Fundstücke sind bei der Con-Orga abzugeben.

Stand: Juli 2021